Freiwilige Feuerwehr
Neunkirchen-Seelscheid
Um 0:35 Uhr in der Silvesternacht ertönten im Neunkirchener Gemeindegebiet die Sirenen. Zur Unterstützung der Freiwillige Feuerwehr Much wurde der Löschzug Neunkirchen in die Nachbarkommune alarmiert. Hier hatte es um 0:20 Uhr eine Alarmierung zu einem Dachstuhlbrand in Birrenbachshöhe gegeben. Schon auf der Anfahrt war der Feuerschein deutlich zu sehen. Schnell wurde klar, dass zusätzliche Kräfte benötigt werden, woraufhin die Alarmstufe auf B4 erhöht und der Löschzug Neunkirchen alarmiert wurde. Mit insgesamt 23 Kräften unterstützten wir die Einsatzkräfte vor Ort, indem wir Atemschutzgeräteträger zur Verfügung stellten und dabei halfen die Dachhaut zu öffnen. Nach etwa 2 Stunden wurden unsere Einheiten aus dem Einsatz entlassen.
Fahrzeuge
HLF 20/16
Neunkirchen
MTF
Neunkirchen
KDOW1
Neunkirchen-Seelscheid
KDOW2
Neunkirchen-Seelscheid
LF20
Neunkirchen
ELW
Neunkirchen
Weitere Kräfte
Rettungsdienst
Die nächsten Termine
Keine Termine vorhanden
© 2016 Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen-Seelscheid
LoginÜber diese SeiteImpressum