Freiwilige Feuerwehr
Neunkirchen-Seelscheid
Alleinufall eines PKW und die Befürchtung einer eingeklemmten Person führten zur Sirenenalarmierung beider Löschzüge. Nachdem ein PKW auf der Hasenbacherstraße von der Fahrbahn abgekommen und in der Böschung eingeschlagen war, alarmierte die Leitstelle am Abend, wenige Minuten nach 19:00 Uhr beide Löschzüge der Gemeinde mit dem Einsatzstichwort TH3-P.KLEMMT. Die bereits kurz nach der Alarmierung ersteintreffenden Kameraden des Löschzuges Neunkirchen konnten schnell Entwarnung geben. Die verunfallte Person war nicht im Fahrzeug eingeklemmt und konnte dieses bereits aus eigener Kraft verlassen. Wir stellten vor Ort den Brandschutz sicher und beseitigten Umweltschäden durch ausgelaufene Betriebsstoffe. Den Einsatz konnten wir nach etwa 1,5 Stunden beenden.
Fahrzeuge
LF 20
Seelscheid
LF 10
Seelscheid
HLF 20/16
Neunkirchen
KDOW1
Neunkirchen-Seelscheid
RW1
Seelscheid
LF20
Neunkirchen
ELW
Neunkirchen
Weitere Kräfte
Rettungsdienst
Notarzt
Polizei
Bilder
Die nächsten Termine
Keine Termine vorhanden
© 2018 Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen-Seelscheid
LoginÜber diese SeiteImpressumDatenschutz