Freiwilige Feuerwehr
Neunkirchen-Seelscheid
Schließen
Wer wir sind:
Information
06.02.2017

Allgemeines:

Die Jugendfeuerwehr Neunkirchen Seelscheid besteht aus zwei Jugendgruppen, aufgeteilt auf die beiden Standorte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde.

Insgesamt werden aktuell 30 Jugendliche von 9 ehrenamtlichen Betreuern ausgebildet. Die Altersspanne der Jugendlichen reicht hierbei von 10 - 18 Jahren.

Ausbildung:

Die Übungen der Jugendfeuerwehr finden in der Zeit zwischen den Herbst- und Osterferien jeden zweiten Montag von 17:45 - 20:00 an den jeweiligen Gerätehäusern statt. Zwischen den Oster- und Herbstferien finden die Übungen wöchentlich statt.

Der Besuch der Jugendfeuerwehr ist für die Jugendlichen kostenfrei.

Ausgebildet werden die Jugendlichen von ehrenamtlichen Mitgliedern der Löschzüge unter der Leitung von Gemeindejugendfeuerwehrwart Henning Gresser.

Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr:

Die Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr bestehen zu 50% aus Jugendarbeit und zu 50% aus der Beschäftigung mit feuerwehrtechnischen Aspekten. Neben den Übungen gibt es daher auch Spieleabende, Grillabende, Zeltlager, Ferienfreizeiten etc., damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Ziele:

Durch die regelmäßigen Übungen erhoffen sich die Löschzüge später einmal gut ausgebildete Mitglieder zu gewinnen, die sich aktiv am Übungs-, Vereins- und Einsatzgeschehen beteiligen. Mit 18 Jahren können die Jugendfeuerwehrmitglieder in den aktiven Zug übertreten.